Zugriff auf alle Ressourcen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zugriff auf alle Ressourcen ?

      Hi Leute ^^ .

      Habe da mal ne kleine Frage bezüglich der Einschränkungen der Ressourcen bei Minecraft.
      Gibt es ne Möglichkeit das man gerade jetzt am Anfang wo der Server wieder neue Gebäude, Städte etc. braucht
      den Leuten einfach "Infinity Items" (ähnlich wie im Kreativ Modus) gibt ? ?(

      Ich weiß das Spielprinzip von Minecraft ist das abbauen und aufbauen aber seit nun mehr 4 Jahren bin Ich hier dabei
      und habe somit schon den ein oder anderen Reset mitbekommen. Jedesmal auf's neue komplett anzufangen ist nicht schön
      und nimmt ein bisschen den Spielspaß. X/

      Ein ähnliches Abo-Modell wäre auch vorstellbar wo die Spieler ein 1-2 Euro mtl. bezahlen "können" um dieses Privileg zu haben, so würde
      man gleichzeitig den Server unterstützen. :saint:

      Das sind natürlich nur Vorschläge da momentan nicht soviele dabei sind und es echt schade ist, denn manchmal sitzt man vorm Pc denkt sich
      "jetzt ne Runde Minecraft" und loggt sich ein und stellt fest das man neu anfangen muss und loggt sich 10min später wieder aus.

      Und ein andere Server kommt ja mal garnicht nicht Frage !!!! :thumbup:
    • Hallo Godluth,

      deine Idee klingt erst einmal Interessant, nur leider passt das überhaupt nicht zum Freebuild Konzept von uns. Ein Hauptaugenmerk liegt ja auch darauf, Items zu farmen und die Welt zu erkunden. Wenn dann alle User auf einmal Kreativ Rechte hätten (oder Infinite Items), würde das, das ganze Konzept umwerfen.

      Wir können auch nicht einzelnen Spielern Kreativrechte gegen Geld geben, erstens würde das ebenso dem Freebuild Konzept schaden, außerdem ist es mittlerweile durch Mojang untersagt Vorteile an spendende/zahlende Spieler zu geben. Aus diesem Grund gibt es bei uns momentan auch keinen Donator Rang, da unsere bisherigen Vorteile gegen die AGB von Mojang verstoßen würden.

      Auf der alten Map gab es aber eine Plot Welt in welcher man Kreativ hatte. Wir überlegen uns momentan wieder eine Plot Welt einzurichten, dort könnte man dann mit unbegrenzten Rohstoffen bauen.

      - Ahava
    • Danke für das schnelle antworten.

      Aber fest steht das ein gutes Konzept her muss.
      Durch fehlende Spieler mangelt es an Kreativen Köpfen auf dem Server und durch
      eine kaum bebaute Gegend kommt schnell langeweile bei neuen Spielern auf.

      Somit ist das eine Dauerschleife die zu das führt was seit einiger Zeit herrscht, nämlich zu
      wenig Spieler.

      Vielleicht muss man neue Sachen ausprobieren wenn alte Vorgehensweisen zu keinem Erfolg
      führen :cheerful:
    • Das ist nicht richtig.
      Es sind doch schon einige Spieler online und auch aktiv.
      Per Mundpropaganda ließe sich da etwas regeln.
      Wenn die Welt dir zu kahl ist, dann mach etwas dagegen, indem du selbst aktiv wirst.
      Z.B. dich mit ein paar Leuten zusammenschließt und ihr gemeinsam wieder etwas auf die Beine stellt oder ähnliches.
      Das Forum und auch Minecraft bieten so viele Möglichkeiten, dass ein eingreifen von höheren Mächten destruktiv wirken würde.

      Etwas schade finde ich nur, dass ich fast nie eigene Bauprojekte von Admins oder Moderatoren sehe.
      @Ahava: Kann man das mit dem "Spenden" und "Vorteile" nicht so umgehen: Man kann dir Geld auf unbestimmte Zeit "leihen" oder "schenken" oder "spenden". Und du hast ein paar gute Freunde, die nen extra Rang mit Vorteilen bekommen, weil du sie gern hast.
      Du hast den Bedankomat für diesen Beitrag aktiviert.
    • Godluth schrieb:

      dann baust du was schönes, großes mit Freude und dann resetet der Server wieder ?
      Es gab mittlerweile innerhalb von über 4 Jahren 2 Map Resets, das ist weniger als ein Reset alle 2 Jahre. Irgendwann muss man auch mal Platz für neues schaffen, und 2 Jahre sind wirklich eine lange Zeit an der man an etwas arbeiten kann. Zugegeben, bisher waren die Map Resets im Vorfeld nicht genug kommuniziert, aber du kannst dir ja jederzeit deine Bauwerke mit dem "World Downloader" Mod herunterladen.
    • Also dafür dass der Server seit kaum ner Woche wieder läuft sind genug Spieler aktiv.
      Auch von der Performance her kann man gar nicht meckern, Server wechsel etc. funktionieren sauber.
      Ich behaupte mal das insgesammt alles es ein ganzes Stück besser läuft.


      • "Infinity Items"
      Nun ist ja genial, haben wir nen schönen Freebuild, mit Usershops, nem Wirtschaftssystem und dann kommt ein "Infinity"-User und wirft Dias um sich.
      => Der Sinn der eigentlichen Konzepts ruiniert.

      Evtl. gibts mal ne Creativ-Map, ich z.B wär für ne "Nostalgie-Map" mit ner leeren limitierten Map wie zu Beginn von Minecraft. Alle können drauf losbauen.
      Falls es die nicht gibt, nun, kratzt mich nicht. Ich mag das gesammel! ^^


      • Abo-Modell wäre auch vorstellbar wo die Spieler ein 1-2 Euro mtl. bezahlen "können" um dieses Privileg zu haben...
      IHH! Weg mit der Idee! Sowas nenn ich P2W oder direkt Cheaten.
      Magic Carpet und Compass waren meiner Meinung nach das Limit, vor allem weil einige Leute es missbraucht haben um zu trollen.


      • dann baust du was schönes, großes mit Freude und dann resetet der Server wieder ? Es gibt Leute die investieren gerne für den Server Zeit ihres Lebens für irgendwelche bauten in Minecraft aber wenn dann alles verloren ist und man wieder von neuen anfangen muss ist dann schon "bescheiden".
      Öhm ja, keine Ahnung wie lange du auf dem Server bist. Falls länger ist das ne ziemliche Frechheit, wenn nicht kein Problem.
      Guck mal auf die Livemap, da wurde eine ganze Stadt rübergezogen, da ist nix verloren. Das Team hier besteht aus keinen zerstörungswütigen Monstern, bau was episches und frag anständig wenns richtung Reset geht.
      Die Details kenn ich nicht, also Truheninhalte etc. Kann dir sicher jemand Auskunft geben zu der Dealerei.



      Vorschläge fürs Kohle scheffeln:
      Protection Erweiterungen = X-Blocks/ Y-€'.
      Donator/Stammspieler Rang = Bewirkt nichts ausser ner anderen Farbe und das Gefühl was gutes für den Server getan zu haben.
      Magic Carpet/Compass = Bauerleichterung für eine gewisse Zeit, mag das zwar nicht, aber ok.

      Es gibt Gründe warum ich immernoch auf dem Server rumgurke. Das Team macht die Arbeit ausgezeichnet, Ideen/Wünsche werden angehört. So genug geschleimt. :wink:
    • Rhaxus schrieb:

      Evtl. gibts mal ne Creativ-Map, ich z.B wär für ne "Nostalgie-Map" mit ner leeren limitierten Map wie zu Beginn von Minecraft. Alle können drauf losbauen.
      Falls es die nicht gibt, nun, kratzt mich nicht. Ich mag das gesammel!
      Sollte das so etwas sein wie die Plot-Welt auf dem alten Server, wird es das auf jeden Fall geben!

      Rhaxus schrieb:

      IHH! Weg mit der Idee! Sowas nenn ich P2W oder direkt Cheaten.

      Magic Carpet und Compass waren meiner Meinung nach das Limit, vor allem weil einige Leute es missbraucht haben um zu trollen.
      Gegen Pay2Win bin ich auch. Sowas würde das ganze System zerstören und vielleicht ein paar Usern mehr Spaß machen, dafür vielen weniger.

      Rhaxus schrieb:

      Die Details kenn ich nicht, also Truheninhalte etc. Kann dir sicher jemand Auskunft geben zu der Dealerei.
      Da es für uns ein Aufwand von mehreren Stunden ist ein Projekt auf eine neue Map umzuziehen, haben wir bis jetzt auch erst 3 Projekte umgezogen die uns wirklich wichtig waren. Einzelne Häuser von Usern können wir, alleine wegen dem großen Aufwand, leider nicht umziehen. Die Maps sind auch nicht gelöscht, sie existieren immer noch, also falls du ein Großprojekt hattest, können wir eventuell die Zeit investieren.

      The3X schrieb:

      Etwas schade finde ich nur, dass ich fast nie eigene Bauprojekte von Admins oder Moderatoren sehe.
      Schau mal hier, hier und hier. Das sind mehr oder weniger Bauprojekte vom Team / Vom Team unterstützt. Wir haben auch noch einige Projekte die bisher nicht öffentlich waren, wir sind aber dabei die grob fertigzustellen und sie dann auf die Hauptmap zu integrieren.

      The3X schrieb:

      @Ahava: Kann man das mit dem "Spenden" und "Vorteile" nicht so umgehen: Man kann dir Geld auf unbestimmte Zeit "leihen" oder "schenken" oder "spenden". Und du hast ein paar gute Freunde, die nen extra Rang mit Vorteilen bekommen, weil du sie gern hast.
      Theoretisch wäre das möglich, nur möchte ich die "Regeln" von Mojang nur ungerne umgehen. Es ist aber für uns weiterhin möglich Boni zu geben, die dem einzelnen Spieler keine Vorteile bieten. Wir arbeiten da momentan an was.

      Rhaxus schrieb:

      Vorschläge fürs Kohle scheffeln:

      Protection Erweiterungen = X-Blocks/ Y-€'.

      Rhaxus schrieb:

      Magic Carpet/Compass = Bauerleichterung für eine gewisse Zeit, mag das zwar nicht, aber ok.
      Geht leider aus oben genannten Gründen nicht mehr.

      Rhaxus schrieb:

      Donator/Stammspieler Rang = Bewirkt nichts ausser ner anderen Farbe und das Gefühl was gutes für den Server getan zu haben.
      Das werden wir auch wahrscheinlich wieder so machen.

      -Ahava
    • Also ich hätte wirklich Lust auf eine Plot Map wie auf dem alten Server mit Creative Mode.
      Bezüglich der Lobby habe ich persönlich eher Abneigungen wenn es um das schnelle und komfortable Serverwechseln von Freebuild zu Vanilla geht und präferiere dabei eher den Befehl /server xy.
      Ich hoffe einfach mal, dass der bleibt und eben noch um die zu kommenden Welten erweitert wird und neben der Lobby weiterhin als schnelleres Mittel besteht.
      Auch würde ich gerne Anregungen bezüglich einer Survival Plot Stadt geben, in der Spieler Grundstücke kaufen dürfen und dort ihre Bauten aufstellen können. Da kann an dann auf engstem Raum eine Community Stadt haben, da die Spieler im Freebuild doch recht weit auseinander sind.
      Hoffe der Beitrag ist hilfreich :)
      Things which fear me:
      MinecraftBlaze MinecraftCavespider MinecraftCreeper MinecraftDragon MinecraftEnderman MinecraftGhast MinecraftMagmacube MinecraftSilverfish MinecraftSkeleton MinecraftSlime MinecraftSpider MinecraftZombie MinecraftZombieman

      Things I fear:
      ( MinecraftChar +Lag)
    • Rhaxus schrieb:

      Also bildlich vorgestellt gibts dann sowas?
      Genau, so in der Art wird es aussehen. Wahrscheinlich wird es so sein das, wenn man auf die IP "meincraft.eu" geht man immer in die Lobby kommt. Über "freebuild.meincraft.eu" oder "vanilla.meincraft.eu" kommt man dann direkt auf die Server.

      Greenoby2015 schrieb:

      Bezüglich der Lobby habe ich persönlich eher Abneigungen wenn es um das schnelle und komfortable Serverwechseln von Freebuild zu Vanilla geht und präferiere dabei eher den Befehl /server xy.
      Für Server wie Vanilla oder den Freebuild geht das und wird das beibehalten, für die PvP-Insel zB aber leider nicht.